Ein starkes Fundament: Deutschland und Afghanistan können auf mehr als 100 Jahre Zusammenarbeit zurückblicken

2015 feierten Deutschland und Afghanistan die seit 100 Jahren bestehenden, freundschaftliche Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Im Laufe der Zeit hat sich eine starke und vertrauensvolle Verbindung zwischen den beiden Nationen entwickelt, die seit 2002 durch eine enge Zusammenarbeit zur Förderung der Entwicklung Afghanistans gestärkt wird. Von allen bilateralen Gebern leistet Deutschland derzeit den zweitgrößten Beitrag zum zivilen Wiederaufbau des Landes.

Gemeinsam haben die beiden Länder viel erreicht. Die afghanischen Partner und die Bevölkerung des Landes arbeiten mit Deutschland daran, ihr Land in eine bessere Zukunft zu führen. Die Pflege und der künftige Ausbau dieser Partnerschaft sind für beide Staaten von zentraler Bedeutung.